Unternehmensmeldungen

Lesen Sie hier die neuesten Nachrichten der Stadtwerke Schweinfurt, des SILVANA Sport- und Freizeitbad sowie der unserer Tochterunternehmen RegioNet und Mainfranken Regenerativ GmbH.

Busumleitungen in Schonungen und am Volksfestplatz

Von Mittwoch, den 17. Mai bis einschließlich Dienstag, den 30. Mai können die Linien 71 und 79 aufgrund einer Baumaßnahme einige Haltestellen in Schonungen nicht bedienen. Von kommenden Freitag, den 19. Mai, 08:20 Uhr bis Montag, den 22. Mai, 08:20 Uhr ist außerdem die Florian-Geyer-Straße in Schweinfurt aufgrund eines Flohmarktes stadtauswärts für den gesamten Verkehr gesperrt.

2. Platz beim MainCityRun

Auch in diesem Jahr haben die Stadtwerke Lightnings wieder am MainCityRun teilgenommen und einen beachtlichen 2. Platz im Firmenlauf erreicht. Das neunköpfige Team musste sich nur knapp dem Vorjahres-Sieger geschlagen geben.

Informationssystem außer Betrieb

Ab kommenden Montag, den 15. Mai, muss aufgrund einer technischen Umstellung das Fahrgastinformationssystem an den Schweinfurter Bushaltestellen außer Betrieb genommen werden. Betroffen sind alle Haltepunkte am Roßmarkt, am Hauptbahnhof, Stadtbahnhof sowie am Marktplatz.

Schweinfurter Glasfaser jetzt auch in Höchberg

Das, was man eine gelungene regionale Kooperation nennt, spielt sich derzeit im Baugebiet Kiesäcker in Höchberg ab. Hier arbeiten die RegioNet Schweinfurt und die Würzburger WVV eng zusammen, um den Anwohnern schnelles Internet zu ermöglichen.

SILVANA Freibadsaison beginnt am 8. Mai

Nach rund acht Wochen Vorbereitungszeit startet das Sport- und Freizeitbad SILVANA am kommenden Montag, den 8. Mai in die Freibadsaison. Die Becken sind frisch gefüllt und für die ersten Freibadschwimmer aufgeheizt. Die Liegewiesen sind gemäht und stehen für alle Sonnenanbeter bereit.

Mit dem Rad zu den Stadtwerken

Die Stadtwerke Schweinfurt fungierten in diesem Jahr als Gastgeber für den Startschuss zur bundesweiten Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, ausgerichtet von der AOK und dem ADFC. Vom 1. Mai bis 31. August gilt es wieder, möglichst viele Beschäftigte dafür zu gewinnen, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren.

Umleitungen in Schweinfurt und Bergrheinfeld

Aufgrund von Bauarbeiten in der Hennebergstraße ergibt sich ab kommenden Freitag, den 7. April, 18 Uhr, eine Umleitungsregelung für die Schweinfurter Stadtbusse. Die Haltestellen Söldnerstraße, Markt (stadteinwärts) und der Stadtbahnhof (beidseitig) können in dieser Zeit nicht angefahren werden.

SPAM-Entwarnung für Schweinfurt

Achtung SPAM! Derzeit kursieren deutschlandweit SPAM-E-Mails, in denen behauptet wird, dass Kunden aufgrund der Marktraumumstellung von Erdgas ihre Heizungsanlage austauschen müssen. Diese E-Mails können getrost ignoriert werden: Zum einen sind diese als SPAM einzuordnen und dienen offenbar lediglich der illegalen Adressgenerierung.

SWJournal 1/2017

In der aktuellen Ausgabe unseres SWJournals finden Sie wieder viele interessante Informationen rund um Ihre Stadtwerke Schweinfurt GmbH. Schauen Sie doch gleich mal rein. Als PDF oder Blätterversion für PC, Tablet und Smartphone verfügbar.

Neue Haltestelle „Helsinkistraße“ in Betrieb

Die Stadtwerke Schweinfurt erweitern ihr Stadtbus-Netz: Ab dem kommenden Montag fahren die Stadtbusse die neue Haltestelle „Helsinkistraße“ im Schweinfurter Maintal an. Der neue Haltepunkt wird von allen Fahrten der Linien 62 und um 22:08 Uhr auch von der Linie 63 bedient.