Unternehmen

Stadtwerke Schweinfurt

Wir versorgen die Region

Wir sind Ihr verlässlicher Ansprechpartner für alle versorgungstechnischen Themen in und um Schweinfurt. 

Ob Strom, Gas, Wasser oder Internet, bei uns sind Sie immer bestens aufgehoben. Auch im Nahverkehr können Sie sich stets auf uns verlassen. Außerdem sind das SILVANA Sport-und Freizeitbad, sowie der Schweinfurter Hafen, Teil der Stadtwerke Schweinfurt.

Aus dem ehemaligen Eigenbetrieb der Stadt Schweinfurt wurde am 24. August 1999 die Stadtwerke Schweinfurt GmbH, deren alleinige Gesellschafterin bis heute die kreisfreie Stadt Schweinfurt ist.
Damit einher ging die Entwicklung zu einem modernen Energieversorgungsunternehmen, das sich auch mit Blick auf die Liberalisierung des Energiemarktes im Wettbewerb behaupten kann.

Zu den Geschäftsfeldern zählen neben der Versorgung mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Trinkwasser auch der Betrieb der Schweinfurter Stadtbusse sowie des SILVANA Sport- und Freizeitbades. Der Schweinfurter Hafen liegt ebenfalls im Eigentum der Stadtwerke.

Das Unternehmen legt seinen Fokus heute zudem vermehrt auf das zukunftsweisende Thema regenerative Energien. So stehen die Stadtwerke Schweinfurt neben der Kundennähe mehr denn je auch für Nachhaltigkeit und die notwendige Weitsicht, ihre Kunden auch morgen noch zuverlässig mit Energie versorgen und hochwertige Dienstleistungen anbieten zu können.

 

Die Stadtwerke Schweinfurt fühlen sich den Bürgerinnen und Bürgern aus Schweinfurt und den Umlandgemeinden als regionaler Partner und Dienstleister in den Bereichen Energie, Trinkwasser, Personenverkehr, Freizeit und Telekommunikation verpflichtet.

Leitbild

Wir sehen uns in der Verantwortung gegenüber unseren Kundinnen und Kunden, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie unserer Gesellschafterin, der Stadt Schweinfurt, Tag für Tag an unseren Kompetenzen zu arbeiten und diese stetig weiterzuentwickeln:

  • Kundennähe und regionales Engagement
  • hohe Servicequalität
  • Gewährleistung einer hohen Versorgungssicherheit
  • hochwertige Produkte und Dienstleistungen sowie die dazugehörigen Fachkompetenzen
  • Engagement im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz
  • Bereitstellung sicherer Arbeitsplätze in der Region

Finanzkennzahlen

98,6

Mio. €
Eigenkapital

125,9

Mio. €
Umsatzerlöse

4,7

Mio. €
Jahresgewinn

116,5

Mio. €
Anlagevermögen

Wissenswertes

Mitarbeiter: 354

Netzmenge: 741,2 GWh

Vertriebsmenge: 218,0 GWh

Leitungsnetz: 946,5 km

Netzmenge: 750,2 GWh

Vertriebsmenge: 495,4 GWh

Jahreshöchstlast: 220,6 MW

Rohrnetz: 348,0 km

Wassergewinnung: 4,9 Mio. m³

Wasserabgabe: 4,2 Mio. m³

Rohrnetz: 318,1 km

Fernwärmebezug: 98,6 GWh

Fernwärmeabgabe: 88,1 GWh

Rohrnetz: 45,1 km

Besucheranzahl Freibad: 59.158

Besucheranzahl Hallenbad*: 199.189

Besucheranzahl Sauna: 30.650

Gesamtbesucher: 288.997

*mit Schulen und Vereinen

Fahrgäste: 7,3 Mio.

Busse: 40 eigene sowie 11 Anmietbusse

Linien: 35

Güterumschlag: 603.990 Tonnen

Geschäftsberichte

„Zuverlässige, innovative und regionale
Produkte und Dienstleistungen mit gutem Service
tragen im hohen Maße zur Lebensqualität in Schweinfurt bei.“
Thomas Kästner
Geschäftsführer