energie

Gasversorgung, die überzeugt.

Kochen, Heizen, Backen – schöne Dinge im Leben lassen sich auch mit Gas gestalten. Und zwar überzeugend ökologisch.

Gas – effizient, umweltschonend, zukunftsstabil

Auch im Energiemix von morgen bleibt Gas eine wichtige Komponente. 

Obwohl es sich um einen fossilen Brennstoff handelt, sind Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerke immer noch die effizienteste und umweltschonendste Variante zur Strom- und Wärmeerzeugung in diesem Bereich. Das gilt auch für Ihren Hausanschluss. Gas verbrennt besonders schadstoffarm mit hohem Wirkungsgrad. Deshalb ist beispielsweise eine Gasheizung für unsere Umwelt deutlich weniger schädlich als eine Ölheizung. Noch können wir alle uns nicht zu einhundert Prozent aus erneuerbaren Energien versorgen. Mit der Gasnutzung leisten Sie dennoch einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele.

Tarifrechner und Sonderprodukte aufgrund der aktuellen Lage am Energiemarkt bis auf Weiteres nicht verfügbar.

Wir versorgen Sie natürlich gerne im Rahmen der Grund- und Ersatzversorgung. 
Hier finden Sie die aktuellen Preisblätter.

Gerne können Sie sich für unsere zukünftigen Sonderprodukte vormerken lassen. 

Jetzt vormerken

 Raustauschwochen 2022

Noch eine alte Heizung im Keller? Sichern Sie sich jetzt die staatliche Förderung für eine Modernisierung und sparen Sie bares Geld und schützen Sie das Klima.

Mehr erfahren

Kundencenter der Stadtwerke Schweinfurt  

LiveChat
Beratung

Montag bis Freitag von 
8 bis 17 Uhr 

DIGITAL
24/7

SWenja, unsere digitale Assistentin hilft Ihnen rund um die Uhr!

 09721
931-400

Montag bis Freitag von 
8 bis 17 Uhr

Was tun bei Gasgeruch?

Schon kleine Mengen Gas, die austreten, können durch den beigemischten Duftstoff gerochen werden. Sollten Sie Gasgeruch wahrnehmen, halten Sie sich an folgende Handlungsanweisung:

  • Vermeiden Sie jede Art von Feuer. Selbst eine glimmende Zigarette kann austretendes Gas entzünden.
  • Nutzen Sie keine elektrischen Geräte. Auch keine akkubetriebenen Endgeräte wie Mobiltelefone oder Tablets. Auch hierbei gilt: Der kleinste Funke kann das ausgetretene Gas im Raum entzünden.
  • Öffnen Sie Fenster und Türen und sorgen Sie so für eine gute Durchlüftung. Elektrische Lüftungen wie Dunstabzugshauben oder Klimaanlagen müssen unbedingt ausbleiben.
  • Schließen Sie den Gashahn Ihres Hausanschlusses, indem Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn drehen.
  • Warnen Sie Ihre Mitbewohner vor dem Gasaustritt.
  • Verlassen Sie Ihr Haus oder die Wohnung zügig.
  • Informieren Sie ganz zum Schluss außerhalb der Räumlichkeiten unseren Bereitschaftsdienst.

Internet, TELEFON & TV

Sparen Sie mit dem Energiekundenrabatt

Energiekunden sparen 3 € auf ihren monatlichen RegioNet-Tarif. Holen Sie sich einen Rabatt auf unsere attraktiven RegioNet-Angebote für Internet, Telefon und TV

Mehr erfahren