22.06.2021

„Tag der Daseinsvorsorge“ – auf die Stadtwerke ist Verlass.

Trinkwasser aus dem Wasserhahn, Strom aus der Steckdose, den Bus vor der Tür, eine warme Heizung oder mit Highspeed im Internet surfen – all das betrachten wir häufig als selbstverständlich, weil es anstandslos funktioniert und einfach so „da ist“. Dabei sind all diese essenziellen Bestandteile des Alltags Teil der umfassenden Leistungen von Stadtwerken und kommunalen Unternehmen. Genau hierauf möchte der jährliche „Tag der Daseinsvorsorge“ am 23. Juni den Fokus lenken.