eTicket - Ab August steigt die Zukunft ein

Das eTicket ersetzt in Schweinfurt ab 1. August Ihren bisherigen Busfahrschein. Der Fahrschein existiert dann als Datensatz, der verschlüsselt auf einer Chipkarte im handelsüblichen Scheckkarten-Format abgespeichert ist. Papierfahrkarten wird es in Zukunft nur noch für Einzelfahrten, Tageskarten und Übersteiger aus dem Gebiet der Verkehrsgemeinschaft Schweinfurt geben.

Das Ticketsystem und auch die Bordrechner in den Schweinfurter Linienbussen sind nach vielen Jahrzehnten, in denen sich das Schweinfurter System bewährt hat, in die Jahre gekommen, weshalb eine Umstellung aus technischen Gründen notwendig wurde. Nachdem die Einführung elektronischer Tickets in vielen Verkehrsunternehmen bereits Einzug gehalten hat und dies der Standard der Zukunft sein wird, haben wir diese beiden Projekte verbunden, um für Sie auf dem neuesten Stand zu sein.

Aktuelle Informationen für bisherige Wochen/Monatskarteninhaber:

PDF Handzettel eTicket

Aktuelle Informationen für Schülerinnen und Schüler außerhalb der Schülerfreifahrt:

PDF Schülerinformation


Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über das neue eTicket in Schweinfurt.