Netzverluste

Verlustenergieausschreibung

Verlustenergieausschreibung

Als Betreiber eines Elektrizitätsversorgungsnetzes sind wir nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) und der Stromnetzzugangsverordnung (StromNZV) verpflichtet, die Energie zur Deckung der Netzverluste in einem marktorientierten, transparenten und diskriminierungsfreien Verfahren zu beschaffen.

In Anlehnung an die gesetzlichen Vorgaben führen wir somit für das Jahr 2017 folgende offene Ausschreibung ab dem 31.10.2016 durch und bitten um Abgabe eines Angebotes zur Lieferung elektrischer Energie bis zum:

02.11.2016, 14:00 Uhr

 

 PDF Allgemeine Bedingungen zur Verlustenergieausschreibung 2017

 PDF Formblatt "Angebot Netzverlust" 2017

 PDF Mustervertrag 2017

 PDF Prognoselastgang 2017

 PDF Prognoselastgang 2017 (ZIP-Datei)

 

Gerne erwarten wir den Eingang Ihres Preisangebotes.

 

Der bei der Ausschreibung für Verlustenergie erzielte Grenzpreis für das Jahr 2016 beträgt 33,02€/MWh.

Ausschreibungsarchiv (Verlustenergie)
Netzverluste

Netzverluste

 PDF Netzverluste 2015